Übersicht

Meldungen

Kirchenbergstadion heißt jetzt Erich-Berlet-Stadion

Auf Einladung des SV Hohenlimburg 1910 hat die Hohenlimburger SPD-Fraktion gestern durch unseren stellvertretenden Bezirksbürgermeister, Mark Krippner und unsere Bezirksvertreterin, Nadine Brandstätter, die feierliche Einweihung bzw. Umbenennung des Kirchenbergstadions in Erich-Berlet-Stadion besucht. Mit dabei war neben unserem Landtagsabgeordneten,…

Antrag: Allgemeines Halteverbot Oeger Straße 39

Beschlussvorschlag: Die Verwaltung wird beauftragt, an der Oeger Straße 39 das Hinweisschild „werktags 7-19h“ zu entfernen und den dortigen Boden mit einer Schraffierung zu versehen. Begründung: Aus Richtung der Hohenlimburger Kalkwerke kommende Lastkraftwagen, welche den Bahnübergang…

SPD Hohenlimburg unterstützt Musical für Hochwasseropfer und Helfer

Die Hochwasserkatastrophe hat in Deutschland viele Schäden hinterlassen – sowohl auf materieller als auch menschlicher Ebene. Vor einigen Wochen blieb auch Hohenlimburg nicht verschont. Umso mehr hat uns das gewaltige Maß an solidarischer Unterstützung der unterschiedlichsten, ehrenamtlichen Helfer:innen aus den…

Antrag: Vorverlegung Haltelinie Bahnübergang Oeger Straße

Beschlussvorschlag: Die Verwaltung wird beauftragt, die gegenüber der Oeger Straße 41a befindliche Haltelinie vor dem Bahnübergang bis auf Höhe des Zigarettenautomats vorzuziehen. Begründung: Von rechts über den Bahnübergang fahrende Lastkraftwagen können an den vor der Haltelinie…

Antrag: Halteverbot Oeger Straße

Beschlussvorschlag: Die Verwaltung wird beauftragt, an der Oeger Straße gegenüber der Feldtstraße ein Halteverbot aufzustellen und infolgedessen die Schraffierung um mindestens zwei PKW-Längen zu verlängern. Begründung: Lastkraftwagen, welche der Oeger Straße nach rechts über den Bahnübergang…

Deutsche Ringermeisterschaften in Hohenlimburg eröffnet

Gestern wurden die Deutschen Meisterschaften der Junioren im griechisch-römischen Ringen in Hohenlimburg feierlich eröffnet. Dazu sprach unser stellvertretender Bezirksbürgermeister, Mark Krippner, einige Grußworte, lobte die effektive, heimische Jugendarbeit des Gastgebers KSV Hohenlimburg 1921 e.V., der heute zugleich…

Wir sagen DANKE!

Die Unterstützung, die Hagens Stadtteile wie Hohenlimburg oder Dahl erfahren, ist beispiellos! Wir haben es in einigen Straßen mit kriegsähnlichen Zuständen zu tun, die einen schockiert zurücklassen. Viele Menschen haben ihr Hab und Gut verloren, mussten teilweise auch evakuiert werden.

In der Not – Vor Ort für unsere Bürgerinnen und Bürger

Am vergangenen Freitag erreichte uns der Hinweis des Genossen Zeki Erte, dass die Hilfskräfte (Feuerwehr, Rettungsdienst) keinen Zugang zur Schleipenbergstraße haben und infolgedessen ca. 100 BürgerInnen vom Rettungsweg abgeschnitten waren. Auf Anfrage unseres stellvertretenden Bezirksbürgermeisters, Mark Krippner und…

Landtagskandidatur 2022: Erneute Nominierung Wolfgang Jörg

Mit 14 von 17 Stimmen wurde die Nominierung von Wolfgang Jörg am vergangenen Montag bestätigt. Wir gratulieren ihm sehr herzlich zu seiner erneuten Kandidatur für das Landtagsmandat!🎉Im Anschluss haben sich die Delegierten im Wirtshaus Spinne zu einem gemeinsamen Trank…

LGBTQI: Solidarität mit München

Wir senden ebenfalls einen Gruß nach München und zeigen Flagge – Flagge für Offenheit, Toleranz und Vielfalt! Politische Botschaften wie diese sind unverzichtbar. Nach einer Umfrage der Agentur der Europäischen Union für Grundrechte (FRA) aus dem Jahre 2019 fühlt…

Antrag: Spiegel Iserlohner Str.

Beschlussvorschlag: Die Verwaltung wird beauftragt, an der Iserlohner Straße gegenüber der Georg-Scheer- Straße einen Spiegel aufzustellen. Begründung: Für Autofahrer, die aus der Georg-Scheer-Straße nach links oder rechts in die Iserlohner Straße abbiegen wollen, sind…

Antrag: Spiegel Esserstr.

Beschlussvorschlag: Die Verwaltung wird beauftragt, gegenüber der Straße Im Stift an der Esserstraße einen Spiegel aufzustellen. Begründung: Verkehrsteilnehmer, die aus der Straße Im Stift nach links in die Esserstraße abbiegen wollen, können die von rechts kommenden…

INSEK: Keine Millionenförderung für Hohenlimburg

Enttäuscht und verärgert hat die SPD Hohenlimburg die Meldung aufgenommen, dass Hohenlimburg im Rahmen der Städtebauförderung INSEK hinsichtlich der 7 Mio. Euro Fördermittel nicht berücksichtigt wird. Für die SPD Hohenlimburg liegt das Problem intern. Bereits 2018 hatte u.a.

Antrag: Sanierung Piepenstockstr.

Beschlussvorschlag: Die Verwaltung wird beauftragt, die Piepenstockstraße zu sanieren. Begründung: Die Bezirksvertretung Hohenlimburg hat schon mehrfach einen Beschluss gefasst, die Piepenstockstraße zu sanieren. Aufgrund der vielen Frosttage ist die Straßenoberfläche in einem noch schlechteren Zustand. Beim…